PAS in Berlin

PAS ist ein multidisziplinärer Kunstraum für verschiedene Sparten der Kunst und Wissenschaft. Seit 2017 gibt es ein reichhaltiges Programm an Konzerten, Vorführungen, Workshops, Seminaren und Ausstellungen. PAS bietet ebenfalls Artist-in-residency Plätze an, um es Künstler*innen und Forscher*innen zu ermöglichen, gemeinsam zu leben und zu schaffen. 

Das Hauptziel ist es, zeitgenössische und experimentelle Kunst/Musik zu fördern und eine Plattform anzubieten, in der innovative Ideen entwickelt werden können. Es wird permanent an dem Aufbau lokaler, sowie internationaler Beziehungen in der freien Szene gearbeitet. Es wird auch angestrebt eine  unabhängige kulturelle Brücke zwischen Russland und dem Rest der Welt aufzubauen.

Die Räume können zum Proben, oder für Vorführungen gebucht werden. Die hier schaffenden Künstler können für ihre jeweiligen Tätigkeit auch angestellt werden. Schauen sie für mehr Informationen bei unserer services Seite vorbei!

Falls du eine Veranstaltung organisierst oder organisieren möchtest, die das kulturelle Angebot in Berlin oder Moabit bereichern soll,  dann schrieb uns! Wir helfen dir gerne weiter.  

 

Gründer / 1.Vorsitzender: Alexei Ananiev

Kuratoren: Alexander Markvart und Joey Gavin

Sign up here if you would like to receive our monthly newsletter!

The letters will announce upcoming shows, showcase resident projects, and feature shoutouts from the wider community.

If you are trying to get the word out about something, let us know!

You can unsubscribe at any time 🙂

close

Sign up here if you would like to receive our monthly newsletter!

The letters will announce upcoming shows, showcase resident projects, and feature shoutouts from the wider community.

If you are trying to get the word out about something, let us know!

You can unsubscribe at any time 🙂